Meny

ANBRINGUNG

 

♦ Öffnen Sie die Klammern.

♦ Teilen Sie Ihre Haare. Verwenden Sie einen Pinsel oder einen Kamm. Teile Sie ihr Haar in Abschnitte. Sammeln Sie alle verbleibenden Haare mit einem Haargummi an der Spitze des Kopfes, um das überschüssige Haar aus dem Weg zu halten.

♦ Legen Sie die geöffneten Klammern auf Ihr eigenes Haar. Beginnen Sie am unteren mittleren Teil deines Hinterkopfes. Um Klumpen zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass die Klammern flach, gerade und richtig angebracht sind. Sie sollten ein deutliches Klickgeräusch hören, wenn sich die Klammer schließt. Führen Sie Ihre Finger entlang aller Klammern, um sicherzustellen, dass sie richtig befestigt sind. Arbeiten Sie sich nach oben. Zum Schluss verwenden Sie die kleineren Extensions an der Seite des Kopfes und um Ihre Ohren.

♦ Nachdem Sie alle Teile befestigt haben, entfernen Sie den Haargummi und bürsten oder kämmen Sie die oberen Haare vorsichtig wieder nach unten.

♦ Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Um Klumpen zu vermeiden, achten Sie darauf, die Klammern nicht übereinander zu legen. Denken Sie daran, dass dieser Leitfaden nur eine grobe Vorstellung davon vermitteln soll, wie Sie Ihre Extensions anwenden.

 

Übung macht den Meister!

 

Entfernen der Klammern
Öffnen Sie die Klammern nacheinander. Die Klammern machen beim Öffnen ein Klickgeräusch.
Ziehen Sie die Klammern nicht heraus. Entfernen Sie sie stattdessen vorsichtig.
Ein guter Tipp ist, oben anzufangen und sich dann nach unten zu arbeiten

 

 

Show your love for #LuxusHair on Instagram: